Meine Vorsätze und Motivation für 2017

I've learned a lot last year.. I learned that things don't always turn out the way you planned, or the way you think they should. And I've learned that there are things that go wrong that don't always get fixed or get put back together the way they were before. I've learned that some broken things stay broken and I've learned that you can get through bad times and keep looking for better ones, as long as you have people who love you. <3

Die guten alte Vorsätze für das neue Jahr - wer kennt sie nicht? Auch ich habe mir, seit ich denken kann jedes Jahr neue Vorsätze gemacht, die dann mehr schlecht als recht eingehalten wurden weil es meistens darum ging viel Sport zu machen und gesund zu essen. So ein Bullshit den ich sowieso nicht einhalten kann da ich viel zu gerne Schokolade esse und lieber faul im Bett liege als mich zu bewegen. Ich denke, dass sind Dinge die ich nie ganz ändern kann weil das einfach 100% Toni ist und dafür müsste ich ja fast eine 180 Grad Wendung machen :P 

Aber nach ein paar Jahren Erfahrung habe ich meine Vorsätze jedes Jahr überarbeitet und so auch für 2017 welche gefasst. Ein paar sind leichter einzuhalten und bei den anderen wird es sicher nicht ganz so einfach aber ich werde mein Bestes geben und bin gespannt auf das neue Jahr! :) Viel Spaß und vielleicht erkennt ihr euch ja bei dem einen oder anderen wieder <3

Bewusster essen.

Dieser Punkt steht bei mir ganz oben auf der Liste. Und dieses Jahr steht nicht "nur gesund essen" oder "vegan essen" oder "mindestens fünfmal pro Woche low carb" - es steht einfach bewusster essen oben. (Formulieren kann ich :P)
Für mich wäre vor allem eine basische oder sogar vegane Ernährung wichtig (Rheuma, hallo!) und ich versuche einfach mehr darauf zu achten. Die Schokolade muss trotzdem nicht ihre Taschen packen ;)

 

Reisen. Reisen. Reisen.

Auf meiner "Bucket List" für's Leben steht Reisen ganz oben, einfach weil ich noch so viel von der Welt sehen will wie nur möglich. Ich glaube auf diesen Punkt muss ich gar nicht weiter eingehen weil die meisten doch auf irgendeine Weise die Wanderlust gepackt hat! :) Nach letztem Jahr London, Berlin Portugal und New York hat es 2017 nicht ganz so einfach aber good news: Die Flüge für Costa Rica im August sind schon gebucht! Ich hoffe jedoch dass das nicht meine einzige Reise bleibt :)

 

Ambition.

Mit Ambition ist einfach gemeint dass ich mehr Motivation für mein Studium aufbringe. Keine Frage, ich liebe mein Studium aber es ist nicht immer leicht wenn man teilweise auch langweilige Arbeiten schreiben muss oder Sachen lernt, die einen eigentlich weniger interessieren.

 

mutausbrueche.

Damit meine ich einerseits, mehr mutausbrüche 2017 zu haben, das heißt einfach mutig sein und die Dinge tun und sagen die man gerne möchte, andererseits meine ich hiermit dass ich gerne noch mehr Leser auf meinen Blog aufmerksam machen möchte. Das heißt natürlich auch dass ich mehr daran arbeiten muss und ich kann es eigentlich kaum erwarten :)

 

Neue Projekte.

Die meisten von euch wissen sicher dass ich Youtuberin für das Miss Magazin Österreich war. Die Betonung liegt hierbei auf war weil dieses Projekt mit Ende 2016 zu Ende war. Es war eine ziiiiemlich coole Zeit mit super Erfahrungen aber damit muss ich jetzt abschließen :) Darum habe ich eigentlich noch viel mehr Motivation für 2017 um neue Projekte zu starten und ihr könnt gespannt sein - ein paar Sachen sind schon im Gange.

 

"Bissl" Sport.

Hahaha ja - das werde ich jetzt nicht näher ausführen, wish me luck!

 

Nicht alles so zu Herzen nehmen.

Ein ganz wichtiger Vorsatz für mich, da ich doch ein Mensch bin, der sehr dazu neigt, sich alles zu Herzen zu nehmen was andere Leute sagen. Vor allem die Leute die teilweise Blödsinn über mich verbreiten und einfach böse hinter meinem Rücken reden. Ein Vorsatz der sicher noch ein paar Jährchen auf meiner Liste stehen wird weil's einfach nicht ganz so leicht ist.

 

Nicht mit anderen vergleichen.

DON'T COMPARE YOURSELF TO STRANGERS ON THE INTERNET! :)

 

Zeit für mich.

Das ist ein Punkt den ich 2016 eigentlich schon gut erfüllen konnte. Da habe ich nämlich auch gelernt, alleine zu sein und es zu genießen und die Zeit zu nützen. Den Vorsatz werde ich 2017 weiterführen und ich glaube, das funktioniert ganz gut! 

 

Everything happens for a reason.

Dieser Spruch ist eigentlich kein Vorsatz sondern eher ein Reminder, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert. Der Vorsatz wurde mir auch eigentlich erst letztes Jahr so richtig bewusst. Auch wenn manchmal der größte Scheiß passiert, sollte man immer daran denken dass es aus einem bestimmten Grund passiert ist. Meistens sieht man den Grund erst vieeel später aber ich verspreche euch, irgendwann erkennt ihr ihn! Nehmt euch den Spruch zu Herzen, er hat mir schon oft geholfen! <3

 

 

Was sind eure Vorsätze für 2017? Ich würde mich freuen wenn ihr mir das in die Kommentare schreibt :)

Also 2017 - I AM READY <3

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Hannah Schuller (Dienstag, 10 Januar 2017 07:47)

    Liebe Tessa,

    Ich finde deine Jahresvorsätze großartig! Ich bin mir auch sicher, dass du sie umsetzen wirst, denn dein Mut ist ja bereits ausgebrochen ;)

    Nichts geschieht per Zufall ist auch mein Wegbegleiter! Ich glaube so sehr an dieses "saying" , dass ich es mir sogar aufs Bein tätowiert habe. Sich immer wieder daran zu erinnern hilft in der ein oder anderen schweren Lage.

    Mach weiter so, ich bin begeistert!!:)
    Deine Autfitterei - Hannah
    <3

  • #2

    Lisa Schlair (Dienstag, 10 Januar 2017 07:50)

    Super super Beitrag girl, lieb ihn���